Polizeipuppenbühne vom 18. bis 21.09.2017 zu Gast an unserer Schule

Prävention nimmt in der Polizeiarbeit einen hohen Stellenwert ein – dazu gehört auch das Puppenspiel vor Schulklassen. Die Auricher Polizeipuppenbühne  gastierte vom 18. bis zum 21. September in der Grundschule Grüner Weg.

Bevor die Schulklassen in den Genuss der Puppenbühne kamen, besuchten die Polizeibeamten in Person von Herrn Jauken und Herrn Thiele die Schülerinnen und Schüler in ihren Unterrichtsräumen.

Dabei stellten die Schüler Fragen zur Polizeiarbeit oder nahmen an einem kleinen dialogischen Schauspiel mit den Polizisten vor der Klasse teil. Die Polizisten berichteten den Kindern, welche Voraussetzungen mitgebracht werden müssen, um Polizist zu werden, wie der Alltag aussieht und welche spannenden Erlebnisse ihnen selbst schon im Polizeiberuf widerfahren sind.

Im ersten Durchgang wurde das Stück „Nicht ohne Helm“ für die ersten und zweiten Klassen gespielt. Es hatte eine Dauer von knapp 60 Minuten und unterhielt die Kinder mit Lebenswelt bezogenen Darbietungen aus ihrem Alltag zum Thema Radfahren.

Die beiden Polizeibeamten Herr Jauken und Herr Thiele überzeugten mit ihrer schönen Bühne und ihren kreativen Handpuppen so sehr, dass Kinder und Lehrer stets die Ruhe und Aufmerksamkeit bewahrt haben. Darüber hinaus wurden die vielen lustigen Einlagen der Darsteller bzw. ihrer Puppen mit kräftigem Lachen und abschließendem Applaus als Ausdruck der Freude und Anerkennung quittiert.

Das zweite Stück spielte vor dem dritten und vierten Jahrgang und behandelte das Thema „Medienstück-Netzlabyrinth“.

Dank der Puppenbühne konnte eine Botschaft vermittelt werden, welche die Schülerinnen und Schüler in ihrem zukünftigen Umgang mit den „Sozialen Medien“ bzw. dem Internet allgemein sicherer und vorsichtiger werden lässt.

 

 

Puppe4

 

 Die Kinder der ersten Klasse schauen dem Verkehrsstück „Nicht ohne Helm“  gebannt zu.

 

Puppe3

 

Auch die zweite Klasse schaut eine Stunde später sehr aufmerksam zu und ist anschließend begeistert vom polizeilichen Puppentheater

 Puppe2

 

Sogar der Maulwurf ist zu Gast und wird ein wichtiger Zeuge mit Unterstützung der aufmerksamen Kinder

 

Puppe1

 

Schließlich hat der Hauptdarsteller seinen entwendeten Fahrradhelm zurückbekommen und der Dieb wurde gefasst.