Besondere Angebote, Programme und Wettbewerbe

 

Unser Schulleben zeichnet sich neben dem „normalen“ Unterricht durch besondere unterrichtliche Angebote im Bereich des Lehrens und Lernens aus.

Regelmäßige Projekte unserer Schule sind

        a) Jahrgang 1:  Projektwoche nach der Einschulung und "Soziales Lernen"

        b) Jahrgang 2: Soziales Lernen (ab 2020)

        c)  Teilnahme an der bundesweiten interkulturellen Woche (September), verschiedene Aktionen

 

Ökowerk:

Im 2. und 3. Jahrgang stehen regelmäßig Unterrichtseinheiten zu verschiedenen Themen der Umweltbildung an, die größtenteils bei uns in der Schule durch Mitarbeitende des Emder Ökowerks stattfinden.

AID-Ernährungsführerschein:

In diesem Schuljahr nimmt der 3. Jahrgang (vier Klassen) an dieser Form der Ernährungsbildung teil. Das Projekt wird durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem "Lern- und Lebenswelt-Angebot" der Stadt Emden.

In Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Emden wurde ein Projekt der damaligen Sprachlernklasse durchgeführt. Für diese tolle Arbeit wurde die Kunsthalle im April 2017 sogar mit dem VGH -Museumspreis 2016 ausgezeichnet (Preisgeld 3500€)!

Wettbewerbe:

Wir nehmen regelmäßig teil an verschiedenen Wettbewerben teil:

Matjeslauf, Wall-Lauf, Fußballturnier der Emder Grundschulen, Leichtathletik-Sportfest, Mathe-Olympiade, Mathe-WM...